Attersee

Juni 2007:

Als Ausgangspunkt für unsere Tauchgänge für Tauchgänge im Attersee, Hallstätter See, Mondsee, Vorderer Gosausee und Wolfgangsee hatte Andi, Uwe und ich die Pension Sonnenhof ausgewählt. Sie liegt direkt am Attersee, in der Nähe des Ortes Unterach. Die Pension wird von einem sympathischen Ehepaar familiär geführt. Man kann dort zu günstigen Preisen sowohl Zimmer wie auch Ferienwohnungen mieten.
Andi und ich hatten das Glück, eine Ferienwohnung mit eigenem Eingang zum Preis eines Zimmers zu bekommen, da die Zimmer alle ausgebucht waren. Wir hatten nur mit Frühstück gebucht, da wir abends auch einmal im Ort essen wollten. Es war aber auch ganz unbürokratisch möglich, daß Abendessen in der Pension zu bekommen, man mußte nur morgens Bescheid sagen.
Weitere Informationen zu Preisen und Zimmern findet ihr auf der Webseite der Pension.
Die Traun konnte leider während unseres Aufenthaltes wegen des schlechten Wetters und des daraus resultierenden Hochwassers nicht betaucht werden.

Der Attersee ist sehr groß und bietet einiges an Tauchplätze, die wir aber in den wenigen Tagen nicht alle betauchen konnten.

Tauchplatz „Kohlbauernaufsatz“:

Tauchplatz „BMW Dixie“:

Tauchplatz „Unterwasserwelt Kammer“

Tauchplatz „Wandl“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Leider ist ein Spamschutz notwendig geworden, daher bitte Rechenaufgabe lösen: * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.