Marxweiher

Der Marxweiher liegt in der Nähe von Speyer, ca. 100 km von Wiesbaden entfernt. Der See ist nicht nur bei Tauchern, sondern auch bei Badegästen sehr beliebt. Eine Voranmeldung ist nötig, da pro Stunde nur 10 Taucher zugelassen werden.
Empfehlenswerte Tauchgänge führen entweder vom Ufer aus quer über den See und mit dem Ufer an der linken Schulter zurück zum Einstieg oder einfach nach rechts am Ufer entlang und wieder zurück.
Der See hat einen sehr schönen Bewuchs auf den oberen 5 Metern. An Fischen sieht man jede Menge Jungfischschwärme, Barsche, Flußkrebse und größere und kleine Hechte. Nach ca. 25 Minuten gemütlichem Tauchen findet man auf 3 – 4 m Tiefe ein versunkenes und bewachsenes Ruderboot. Die Sicht ist, auch im Sommer, recht gut. 4 – 5 m sind eigentlich meistens drin.
Nach dem Tauchen kann man in dem Restaurant am See gut noch etwas essen und trinken.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Leider ist ein Spamschutz notwendig geworden, daher bitte Rechenaufgabe lösen: * Time limit is exhausted. Please reload the CAPTCHA.